Skip to main content

Akku Staubsauger 2 in 1 – Worauf musst Du achten?

akku staubsauger 2 in 1Ein Akku Staubsauger 2 in 1 zeichnet sich in erster Linie durch ein hohes Maß an Flexibilität aus: Mit einem solchen praktischen Gerät kannst du den Wohnraum oder auch das Auto reinigen, ohne eine Steckdose in der Nähe haben zu müssen.

Die generelle Flexibilität eines Akku Stausaugers wird nur noch von einem Akku Handstaubsauger übertroffen: Die kleinen Geräte ermöglichen es Hausfrauen und –Männern, kleinere Missgeschicke und schwer zugängige Stellen mit wenigen Handgriffen schnell und einfach zu reinigen. Während sich ein herkömmlicher Akku Staubsauger dabei zum Reinigen von größeren Flächen empfiehlt, ist ein Akku Handstaubsauger für den kurzen Gebrauch zwischendurch und für das Reinigen von schwer zugängigen Stellen empfehlenswert.

Doch was ist, wenn du sowohl große, als auch schwer zugängige Flächen schnell und einfach ohne Steckdose reinigen möchtest? Dann bist du mit einem Akku Staubsauger 2 in 1 gut beraten.

 

123
AEG ECO Li 30 Ergorapido 2in1 AG 3105 Handstaubsauger AEG ECO Li 35 Ergorapido AG35POWER 2in1 Handstaubsauger Dyson V6 Total Clean
Modell AEG ECO Li30 Ergorapido 2 in 1 StaubsaugerAEG ECO Li 35 Ergorapido 2 in 1 StaubsaugerDyson V6 Total Clean 2 in 1 Akkustaubsauger
Bewertung
SaugleistungGutSehr GutAusgezeichnet
Akkuspannung14,4 Volt18 Volt21,6 Volt
Lautstärke65-70 dB66 dB82,4 dB
Behältergröße0,5 Liter0,5 Liter0,4 Liter
Gewicht2,4 Kg3,2 Kg2,3 Kg
Laufzeit30 Minuten35 Minuten17 Minuten
DetailsPreis bei prüfen!*DetailsPreis bei prüfen!*DetailsPreis bei prüfen!*

Akku Staubsauger 2 in 1: Wie ist er aufgebaut?

akku staubsauger 2 in 1Ein Akku Staubsauger 2 in 1 vereint die Vorzüge eines Akku Handstaubsaugers und eines Bodenstaubsaugers mit Akku. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie der Akku Staubsauger 2 in 1 aufgebaut sein kann. Am häufigsten sind Modelle, die wie ein Akku Staubsauger geformt sind und in deren Mitte ein Handstaubsauger angebracht ist. Dieser kann bei Bedarf ganz einfach abgenommen und zum Saugen von kleinen und/oder schwer zugängigen Stellen genutzt werden.

Alternativ dazu sind teilweise auch Akku Staubsauger 2 in 1 zu finden, bei denen sich der Handstaubsauger direkt am Griff befindet. In diesem Fall wird auch der Bodenstaubsauger mit der Leistung des Handstaubsaugers betrieben, weshalb du im Vergleich auf eine entsprechend hohe Leistung achten solltest.

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Akku Staubsauger 2 in 1?

Wie auch die einzelnen Akku (Hand-)Staubsauger bringt auch ein Akku Staubsauger 2 in 1 unterschiedliche Vor- und Nachteile mit. Zu den Vorteilen gehört dabei in erster Linie die einfache Verwendung: Wie es für Akku Staubsauger üblich ist, musst du auch mit einem 2 in 1 Sauger keine Steckdose suchen und es entsteht keine Stolperfalle durch herumliegende Kabel. Auch das geringe Gewicht und die flexible Handhabung eines solchen Gerätes überzeugt auf ganzer Linie.

Während du einen Akku Staubsauger dabei als empfehlenswerte Alternative zum herkömmlichen Bodenstaubsauger zum Reinigen von großen Flächen verwenden kannst, überzeugt ein Akku Handstaubsauger dabei durch eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten im Alltag. Die Schwäche des Akku Handstaubsaugers ist dabei seine überschaubare Leistung: Da ein Akku Handstaubsauger nämlich eher zum Aufsaugen von Staub oder Krümeln im Alltag ausgelegt ist, fällt die Leistung entsprechend gering aus. Allerdings gibt es auch hier Ausnahmen.


Wofür ist ein Akku Staubsauger 2 in 1 empfehlenswert?

Akku Staubsauger 2 in 1Einen Akku Handstaubsauger 2 in 1 kannst du grundsätzlich überall nutzen, wo du große oder kleine Flächen ohne Steckdose schnell und einfach reinigen möchtest. Dabei ist ein Akku Handstaubsauger 2 in 1 selbstverständlich für den wöchentlichen Hausputz empfehlenswert, da du damit sowohl den Fußboden, als auch Polstermöbel und Regale schnell und einfach absaugen kannst.

Darüber hinaus ist ein solches Gerät auch für die Reinigung von Transportmitteln geeignet: Den PKW oder den Wohnwagen kannst du mit einem Akku Staubsauger 2 in 1 problemlos reinigen. Auch für die besonders kritischen Stellen im Haushalt, in denen besonders viel Schmutz anfällt, ist ein solcher Staubsauger empfehlenswert: In der Nähe des Frühstückstisches, dem Katzenklo oder dem Schlafplatz des Haustiers ist ein Akku Staubsauger 2 in 1 schnell einsatzbereit.


Worauf solltest du achten, wenn du einen Akku Staubsauger 2 in 1 kaufen möchtest?

Auch auf der Suche nach einem Kombi-Akkustaubsauger solltest du einige wichtige Kriterien beachten, die über die Leistungsstärke und die Anwenderfreundlichkeit des Gerätes entscheiden können. Dazu gehören folgende:

  • Gewicht
  • Leistung
  • Laufzeit
  • Zubehör
  • Fassungsvermögen

Dabei musst du beachten, dass nicht selten der dazugehörige Handstaubsauger darüber entscheidet, wie leistungsstark das Gerät letztendlich ist und wie viel Schmutz es fassen kann.

Das Gewicht sollte im Vergleich selbstverständlich so gering wie möglich ausfallen, um eine einfache Anwendung auch in schwer zugängigen Bereichen sicherstellen zu können. Doch Vorsicht: Ein zu geringes Gewicht weist auf minderwertige Materialien, ein zu geringes Fassungsvermögen und auf einen schwachen Akku hin. Ein Gewicht zwischen 2 und 5 Kilogramm ist für einen Akku Staubsauger 2 in 1 empfehlenswert.

Die Leistung des Gerätes entscheidet darüber, was du damit aufsaugen kannst: Während Staub und Krümel für die meisten Sauger kein Problem darstellen, musst du zum Aufsaugen von Tierhaaren oder Katzenstreu an eine hohe Leistung denken. Abhängig vom Verwendungszweck ist eine Leistung zwischen 200 und 500 Watt erstrebenswert.

Gerade bei einem 2 in 1 Staubsauger ist darüber hinaus die Laufzeit von großer Bedeutung – da das Gerät jedoch in der Regel vom Akku Handstaubsauger aus betrieben wird, musst du dich mit einer vergleichsweise kurzen Laufzeit arrangieren – zwischen 10 und 25 Minuten sind hierbei die Regel. Alternativ dazu kannst du dich auch für einen reinen Akku Staubsauger entscheiden – diese Geräte halten teilweise bis zu 1 Stunden durch.

Auf ähnliche Probleme wie mit der Laufzeit musst du dich auch in Bezug auf das Fassungsvermögen einstellen: Zwischen 300 und 500 Milliliter fassen die meisten Akku Staubsauger 2 in 1, da sie auf den Schmutzbehälter des Handstaubsaugers beschränkt sind. Je mehr, desto besser – allerdings kann in diesem Fall auch das generelle Gewicht des Gerätes höher ausfallen.

Das richtige Zubehör rundet den perfekten Akku Staubsauger 2 in 1 schließlich optimal ab – verschiedene Aufsätze für unterschiedliche Einsatzzwecke sollten ebenso vorhanden sein wie mehrere Leistungsstufen und platzsparende Möglichkeiten zur Lagerung.